Hearts Gratis bloggen bei
myblog.de

28.03.2009

 um genau 06:30 uhr offnete ich meine augen...und war geschockt das ich schon sooo fruh wach war!!! ob die familie auch schon wach war und lauschte auf die gerausche im haus...hmm es war nichts zu horen und ich drehte mich nochmal um und versuchte zu schlafen... so gegen 08 uhr horte ich dann die ersten turen und blieb musikhorend noch ca eine halbe stunde im bett! dann musste ich erst mal meine haare bursten :D und dann ging es runter in die kuche wo ich den rest der familie vermutete...laurence und ihre mutter sassen am kuchtisch und laurence fruhstuckte...sébastian sas im salon und las ein buch und der vater hatte seinen laptop auf den beinen und surfte im internet! ich fruhstuckte dann auch...ich as zwei scheiben brioche, dass man mit unserm kranzkuchen vergleichen kann & es war sehr lecker!!! der vater bot mir allerlei an und ich fand das sehr nett... nur die kalte schokolade schmeckte etwas merkwurdig...nach dem fruhstuck fragte ich sébastian was wir machen werden, doch er ahatte keinen plan und ich musste seine mutter christine fragen! sie meinte das wir richtung toulouse fahren wurden in i.einen park mit astronomie... ich war sehr gespannt und machte mich gleich im bad fertig! doch der ausflug sollte erst am nachmittag beginnen...und da sich keiner um mich kummerte sas ich erstmal alleine vor dem pc...glucklicherweise war auch clara on und sie berichtete mir, dass auch sie es schrecklich finden wurde...leonie war ganz zufrieden und wir planten uns am nachsten tag zu treffen und etwas zsm mit carolyn zu machen...ich freute mich und der kommende tag war gerettet!!!

 

 nach dem mittagessen ( wuerstchen mit pommes und kaese) fuhren wir los...richtung toulouse! wir besuchten l'citie de l'espace und es war recht interessant...es gab auch ein planetarium und ein 3D kino aber leider war alles auf franzoesisch und ich verstand nicht alles...doch ich war sehr dankbar fuer diesesen ausflug!!!

 wie immer gab es um 20 uhr abendessen...und die zeit davor ueberbrueckte ich alleine vor dem pc!!! es gab zum essen huehnchen curry mit reis...das war lecker und dann gab es kaese und dann apfelkompott!!!

 

nach dem abendessen setzten sich etienne,sébastian und laurence so geschickt vor den fernseh das fuer mich kein platz mehr war...na toll!!! mir blieb dann nichts anderes uebrig als schon duschen zu gehn...danach checkte ich noch mal meine e-mails um dann um 9:30uhr ins bett zu gehen und wieder ipod hoerend einschlief...

29.3.09 10:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Hey Leute!
Willkommen auf meiner Homepage!

Hier kannst du noch mahr Text reinschreiben, Freunde verlinken, ein Foto von dir einstellen etc!
Designer

Was machst du gerade ?
Ich höre gerade Blalalala
Ich lese gerade balalala

Und so weiter
Diary Me Link Link Link Link Kontakt